Hochschule Reutlingen – Process Analysis & Technology (PA&T)

Beschreibung Das Lehr- und Forschungszentrum Process Analysis and Technology (PA&T) beschäftigt sich mit industriegetriebener, anwendungsorientierter Forschung im Bereich wissensbasierter Produktion und intelligentem Produktdesign. Die Forschungsschwerpunkte des PA&T-Zentrums reichen von Prozessanalytik, Spektralem Imaging und Materialcharakterisierung bis hin zur Instrumentellen Analytik und Multivariaten Datenanalyse.
Kompetenzen • Optische Spektroskopie, Spektrales Imaging, Streulicht- und Photonendiffusionsspektroskopie
• Mikro- und Nanoskaliges Spektrales Imaging, Nahfeldtechniken, ProzessChromatographie und Nasschemie
• Partikelmesstechnik, Bildgebende Inline-Verfahren und Multipointspektroskopie
• Sensortechnik, Design of Experiment (DoE), Multivariate Datenanalyse (MVA), Data Mining
Geräte • UV-VIS/NIR-Mikrospektrometer,
• 3D- Fluoreszenzspektrometer,
• Konfokale Raman Spektroskopie
• FT-MIR/NIR Spektrometer, auch bildgebend, AFM, SNOS, SNOM, Prozessspektrometer im Bereich Raman, UV/Vis/NIR/IR/Fluoreszenz, Chemie- und Bioreaktoren, Mikroreaktoren, Prozess Reaktionskalorimeter und Extruder.
Technologiefeld
  • Bildgebung
  • Medizin- und Biotechnologie
  • Optische Messtechnik
  • Sensorik
Angebote
  • Auftragsforschung
  • Beratung
  • Fertigungsdienste
  • Messdienstleistung
Organisationsdaten
Institutsname Hochschule Reutlingen – Process Analysis & Technology (PA&T)
Ansprechpartner Prof. Dr. Karsten Rebner
E-Mail Ansprechpartner Karsten.rebner@reutlingen-university.de
Straße Alteburgstrasse 150
PLZ 72762
Ort Reutlingen
Telefon 07121-271-2038
Fax
E-Mail Karsten.rebner@reutlingen-university.de
Webadresse www.reutlingen-university.de

Kommentare sind geschlossen